Nachrichten

Bitte aktivieren Sie Ihr JavaScript um die Seite vollständig nutzen zu können.
31.03.2020

Der Angehörigenbeirat bedankt sich für unermüdliches Engagement

Sehr geehrte Mitarbeiterinnen, sehr geehrte Mitarbeiter, liebe Angehörige,

der Beirat der Angehörigen und der gesetzlichen Betreuungen bedankt sich ganz herzlich bei allen Mitarbeiter*innen im Franziskuswerk.

Gerade in der schwierigen Zeit für sie persönlich und uns alle, sind ihr Engagement und ihre Fürsorge für unsere Angehörigen, die im Franziskuswerk leben, großartig. Viele von ihnen stehen jeden Tag in erster Reihe und assistieren unseren Angehörigen und sind in dieser Zeit umso mehr die Bezugspersonen. Darüber sind wir sehr froh und haben vor ihrer Leistung großen Respekt.

Wir begrüßen die Maßnahmen, die von der Geschäftsführung zum Schutz unserer Angehörigen und der Mitarbeiter*innen des Franziskuswerks getroffen wurden. Der Beirat unterstützt diese Maßnahmen ausdrücklich und bittet alle Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen um Verständnis, dass diese auch konsequent in der Einrichtung umgesetzt werden.

Liebe Angehörige, Sie können alle in diesen kontaktarmen Zeiten helfen und unterstützen, in dem Sie Ihren Angehörigen Postkarten oder Briefe schreiben. Wir hoffen, dass wir alle bald wieder besuchen können und uns persönlich und gesund wiedersehen.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund

Herbert Greulich
Vorsitzender des Beirats der Angehörigen und der gesetzlichen Betreuungen