Nachrichten

Bitte aktivieren Sie Ihr JavaScript um die Seite vollständig nutzen zu können.
01.07.2019

Ein Seilparcours für die Heilpädagogische Tagesstätte - Spende des Kauflands Dachau

Hausleiter Tobias Au (2.v.r.) und Betriebsratsvorsitzende Gabriela Peise (r.) vom Kaufland Dachau überreichen der HpT eine Spende. Darüber freuen sich die Leiterin Verena Popp (2.v.l.) mit den Kindern und Jugendlichen.

 Die Mitarbeitenden des Kauflands Dachau haben bei ihrer Jahresabschlussfeier 450 Euro für einen guten Zweck gesammelt. Nun kommt dieser Betrag der Heilpädagogischen Tagesstätte (HpT) in Schönbrunn zu Gute. Die Leiterin der HpT, Verena Popp, freut sich über die Spende: "Ein herzliches Dankeschön für die großzügige Spende! Wir werden damit einen Seilparcours zum Trainieren des Gleichgewichts anschaffen. Die Kinder und Jugendlichen haben damit mehr Spielmöglichkeiten im Freien."