Edith Stein Förderstätte

Das Plus in der Betreuung

Bitte aktivieren Sie Ihr JavaScript um die Seite vollständig nutzen zu können.

Unsere Räumlichkeiten

Die hell und ansprechend gestalteten Räume der "Edith Stein" Förderstätte sind auf drei Gebäude verteilt. Die meisten Gruppenräume haben Terassen und somit einen direkten Zugang zum Gartenbereich. Alle 22 Gruppenräume sind in einen Arbeits- und Betätigungsbereich und in einen Ruhebereich unterteilt. Die räumliche Aufteilung und Gestaltung erfolgt entsprechend den Anforderungen der jeweiligen Gruppe. Die übergreifend genutzten Räume wie Snoezelenraum, Bewegungsräume, Lernküchen, Werkraum sind modern ausgestattet und attraktiv gestaltet. Jeweils 3 Gruppen sind in einem Gebäudeteil untergebracht.

Unsere Leistungen

Gruppenräume

Snoezelenraum

Bewegungsraum

Lernküche

Werkraum

Terassen

Garten

Wasserbettraum

Aktiv- Snoezelen- Raum

 

Für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen haben wir ein spezielles Raumprogramm.

Ein weiteres Angebot ist unsere Natur-und Gartengruppe mit ihrem Gartengrundstück mit selbst angelegtem Teich und Beeten.

Die individuelle und ganzheitliche Förderung des Einzelnen ist Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Bereichen der lebenspraktischen Tätigkeiten, Wahrnehmung, Kognition, Kommunikation, Arbeit, Beschäftigung, Entspannung, Bewegung und Sozialkompetenz werden erlernt oder erweitert.

Unsere Mitarbeiter

Für die Förderung können wir auf einen hoch motivierten und qualifizierten Mitarbeiterstamm zurückgreifen, die in einem multidisziplinärem Team aus Heilerziehungspflegern, Erziehern und Ergotherapeuten zusammenarbeiten. Die Fachkräfte  werden durch Drittkräfte wie BFD und FSJ unterstützt. In einer Gruppe mit 8 Beschäftigten leisten 3 Mitarbeiter Assistenz. Besonders stolz sind wir auf die Ausbildung der Heilerziehungspflegeschüler vor Ort.  Die Mitarbeiter erhalten kontinuierlich Fortbildungen, welche auf die Belange der Gruppen abgestimmt sind. So sind wir auf dem neusten Stand der fachlichen Entwicklung.

Wir legen Wert auf einen erwachsenengerechten und personenzentrierten Umgang.

3 Förderstättengruppen bilden eine Organisationseinheit, für die ein Teamleiter fachlich verantwortlich ist und den Mitarbeitern als direkter Ansprechpartner vor Ort zur Reflektion zur Verfügung steht.

Zudem besteht die Möglichkeit übergreifende Fachdienste wie Physiotherapie, Ergotherapie, Heilpädagogik oder Psychologie heran zu ziehen. Diese befinden sich ebenfalls am Ort Schönbrunn.