Brandschutzhelferausbildung – Termin 04

Auf einen Blick

Kursnummer
9360701
Termin
16.05.2024 — 16.05.2024
Tages-Uhrzeiten
16.05.2024 13:30-14:30 Uhr
Anmeldung bis
12.04.2024
Verbindliche Kosten
Kursgebühr € 0,00,– (für FWS Mitarbeiter/innen € 0,00,–), zuzüglich Tagesverpflegung € Kosten übernimmt das Franziskuswerk Schönbrunn,– / Tag
Ort
Franziskuswerk - Hs. St. Gabriel Rückgebäude Vereinsheim - Werkstättenweg 8 - 85244 Schönbrunn
Zielgruppe
Mitarbeitende des Franziskuswerk Schönbrunn
Max. Teilnehmerzahl
15

Kursbeschreibung

Brandschutzhelferausbildung gemäß § 12 Arbeitsschutzgesetz, Arbeitsstättenverordnung, Unfallvorschriften der Berufsgenossenschaft

Die Brandschutzhelferausbildung besteht aus zwei Teilen, die beide verpflichtend zu absolvieren sind.

1. Theorie
Die theoretischen Ausbildungsinhalte werden mittels eines Online-Tools vermittelt und sind Ihnen dadurch zeit- und ortsunabhängig zugänglich. Zu diesem Tool gehört eine Verständnisprüfung, die Sie am Ende als Lernerfolgskontrolle ausfüllen. Sobald Sie das getan haben, erhält Ihr Brandschutztrainer automatisch eine Information über Ihre erfolgreiche Teilnahme am theoretischen Teil der Ausbildung. Damit erfüllen Sie die Voraussetzungen für die Teilnahme am praktischen Teil. Sie erhalten im Vorfeld alle nötigen Informationen zur Durchführung. Der Zeitaufwand für den Theorieteil beträgt ca. 60-90 Minuten.

2. Praxis
Dieser Ausbildungsteil besteht aus einer praktischen Einweisung in die Löscheinrichtungen sowie einer Feuerlöschübung mit Handfeuerlöschern. So funktioniert die Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihrer dienstlichen E-Mail-Adresse für einen der Termine an. Die Informationen sowie die Zugangsdaten für den theoretischen Teil der Ausbildung erhalten Sie vor dem jeweiligen Termin und haben somit ausreichend Zeit für die Bearbeitung der Inhalte.

Kosten übernimmt das Franziskuswerk Schönbrunn