Projekte

An der Johannes-Neuhäusler-Schule haben sich im Laufe der letzten Jahre einige Inhalte gefunden, die von den Schülerinnen und Schülern gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern in verschiedenen Projekten bearbeitet werden. Die Projekte werden regelmäßig auf ihre Aktualität hin überprüft, den Bedürfnissen der Schüler angepasst und ggf. verändert, durch weitere Angebote ergänzt oder ersetzt. In Projekten arbeiten Schülerinnen und Schüler handlungsorientiert soweit wie möglich selbstorganisiert und selbstverantwortlich im Team an einem fächerübergreifenden Inhalt. So werden Lernen und Beschäftigung sinnvoll mit arbeitspädagogischen und therapeutischen Leistungen verknüpft.

Bitte aktivieren Sie Ihr JavaScript um die Seite vollständig nutzen zu können.

Projekttage

In jedem Schuljahr finden bei uns Projekttage statt. Sie stehen immer unter einem Motto. Vergangene Themen waren z.B. Mobilität, Gesunde Ernährung, Europa.

Pausencafé

Zweimal in der Woche wird in der Schulaula vor der Pause ein Pausencafé abgehalten. Im Wechsel bereiten die Berufsschulstufenklassen kleine Imbisse wie Butterbrezen, Wurstsemmeln, Pizza und Würstel vor. Dieses Angebot wird von Schülern wie auch Mitarbeitern der Schule gerne angenommen. Über die Verwendung des Erlöses wird in einer Konferenz der Schülervertreter beraten.