Nähe geben – Distanz wahren Professionelle Haltung in helfenden Berufen

Kursnummer
9320008
Termin
10.06.2021 — 11.06.2021
Tages-Uhrzeiten
10. Juni 2021, 9.30 bis 17 Uhr, und 11. Juni 2021, 9 bis 16.30 Uhr
Anmeldung bis
25.03.2021
Verbindliche Kosten
Kursgebühr € 250,00,– (für FWS Mitarbeiter/innen € 220,00,–), zuzüglich Tagesverpflegung € Übernachtung und Vollverpflegung € 112,50 (ggf. Preiserhöhung),– / Tag
Ort
Bildungshaus St. Martin, Klosterhof 8, 82347 Bernried - www.bildungshaus-bernried.de
Zielgruppe
Mitarbeiter/innen aus allen Bereichen der Behindertenhilfe
Max. Teilnehmerzahl
16

Kursbeschreibung

In der Arbeit mit behinderten Menschen befinden Sie sich in einem Spannungsfeld zwischen Nähe und Distanz oder Vernunft und Gefühl. Neben Empathie und Echtheit gegenüber dem/der Klient/in soll gesichert sein, dass unser Respekt ihm/ihr gegenüber nicht von einer bestimmten Entscheidung bzw. von einem Verhalten abhängig ist. Was bedeutet in diesem Zusammenhang Empathie in Abgrenzung zum Helfersyndrom?

Inhalte
Spannungsfeld pädagogischer Professionalität
Wertschätzung
Räumliche Nähe bzw. Distanzzonen
Formen der Sinneswahrnehmung
Kommunikation
Sympathie und Antipathie
Helfersyndrom

Methoden
Vortrag, Selbsterfahrungselemente, Kleingruppenarbeit

Dozenten


Zur Anmeldung