Das Franziskuswerk Schönbrunn ist Unterstützer der Kampagne! Machen Sie auch mit!
Das Franziskuswerk Schönbrunn ist Unterstützer der Kampagne! Machen Sie auch mit! Mehr »
Jetzt bewerben für den Ausbildungsstart September 2020
Jetzt bewerben für den Ausbildungsstart September 2020 Mehr »
Wir suchen päd. Fach- und Hilfskräfte für die Assistenz von Menschen mit Behinderung
Wir suchen päd. Fach- und Hilfskräfte für die Assistenz von Menschen mit Behinderung Stellenportal »
Unser aktuelles Spenden-projekt: Die Schönbrunner Esel brauchen ein neues Zuhause ...
Unser aktuelles Spenden-
projekt: Die Schönbrunner Esel brauchen ein neues Zuhause ... Mehr »
Bitte aktivieren Sie Ihr JavaScript um die Seite vollständig nutzen zu können.
Aktuelle Entwicklungen

Corona-News-Ticker

Alternativer Text:

 

 

Corona-Pandemie

Informationen für Angehörige und gesetzliche Betreuungen

Informationen für Angehörige und gesetzliche Betreuungen

Aktuelle Informationen zu Heimaufnahmen, Rückkehrer*innen, Heimfahrten, Urlaub, Besuchsregelung

Corona-Pandemie

Spendenaufruf zum Nähen von Mund-Nasen-Schutz (MNS)

Spendenaufruf zum Nähen von Mund-Nasen-Schutz (MNS)

Mit Hilfe der Nähanleitung der Stadt Essen geht es ganz leicht!

Aktuelle Spendenprojekte

Jetzt helfen!

Alternativer Text:

Corona-Virus

Ihre Spenden helfen uns in dieser Zeit auf die Herausforderungen zu reagieren!

Arbeiten und Fördern

Sinnvolles tun!

Sinnvolles tun!

Entdecken Sie die Angebote unserer Werkstatt für behinderte Menschen oder werfen Sie einen Blick in die Edith-Stein-Förderstätte. 

Genießen und tagen

W5 Bürgerhaus, Café & Bistro

W5 Bürgerhaus, Café & Bistro

Aufgrund der Corona-Pandemie derzeit geschlossen.

Wohnen

Wohnraum zu vermieten?

"Wohnen wie ICH es mag" - das will wohl jeder. Für verschiedene Wohnformen sucht das Franziskuswerk im Landkreis Dachau Wohnobjekte zur Miete. Über geeignete Angebote würden wir uns sehr freuen.

Aktuell

Aktuelles zu: Aufnahmen in das FWS, Rückkehrer*innen in die Wohngruppen, Heimfahrten, Urlaub und Besuchsregelung

Brief an die Angehörigen und gesetzlichen Betreuungen zu aktuellen Corona-Regelungen