Wir sagen danke!

Abgeschlossene Spendenprojekte 2022

Neuanlage einer Rasenfläche mit Naschhecke

Die Pater-Rupert-Mayer Stiftung hat die Pflanzung verschiedener Beerensträucher und die Neuanlage des Rasens mit einer Spende ermöglicht. Nun kann eine Außenwohnguppe Obst aus dem eigenen Garten ernten.

Wir danken ganz herzlich!

Projekt RiO – Mittendrin statt nur dabei!

Das Franziskuswerk Schönbrunn hat mit dem Projekt RiO in München Riem-Ost eine neue gemeinschaftsorientierte, inklusive Wohnform geschaffen. 20 Menschen mit geistiger Behinderung wohnen hier in vier Wohngruppen mitten in München.  Unsere Sponsoren „Aktion Mensch“ , Landeshauptstadt München und „Stiftung Antenne Bayern hilft“  sowie unsere Kooperationspartner, die Wohnbaugenossenschaften WOGENO und WAGNIS machten RiO möglich.

Herzlichen Dank für die großzügigen Spenden!

Ein Aktionsraum für die Akademie Schönbrunn

Mit rund 7.900 Euro haben die Sparkassenstiftung Dachau und die Unternehmen camLine GmbH Petershausen, Minga Consulting GmbH Scheyern sowie  Kaufland Pfaffenhofen die Einrichtung eines Aktionsraumes in der Fachakademie für Heilpädagogik der Akademie Schönbrunn unterstützt.  Die Firma H33 Albert Gottschalk Jetzendorf, hat dafür Sachspenden zur Verfügung gestellt. Mithilfe dieses Spiel- und Aktionsraumes wird die praxisnahe Ausbildung von Heilpädagog*innen ermöglicht.

Herzlichen Dank dafür!

Schöner Wohnen – Ein Lebensbereich zum Wohlfühlen

Die Pater-Rupert-Mayer Stiftung hat uns mit ihrer Spende ermöglicht, die Gruppe Stephan neu einzurichten. Die Möbel im Wohnzimmer und Flur waren schon sehr in die Jahre gekommen. Nun kann der Flur hell und freundlich gestrichen werden und mit den neuen stabilen und gemütlichen Möbeln entsteht im Wohnbereich ein schönes Ambiente.

Dafür ein herzliches Vergelt’s Gott!

Spende statt Abschiedsgeschenken

Robert Dottl, langjähriger Vorstandsvorsitzender der Lohnsteuerhilfe Bayern e.V., München wurde in den Ruhestand verabschiedet. Statt Abschiedsgeschenken bat er um eine Spende für das Franziskuswerk. So kamen 4000 Euro zusammen!

Wir danken ihm ganz herzlich!

Der Natur auf der Spur – Bauwagen für Kita St. Laurentius

Die Stiftung der Sparkasse Dachau für Soziales hat mit einer Spende von 2.300 Euro den Kauf eines Bauwagens für den Kindergarten St. Laurentius in Petershausen ermöglicht. Im Rahmen des Projektes „Der Natur auf der Spur“ verbringen die Kinder viel Spielzeit draußen im Garten. Der Bauwagen bietet den Kindern einen Unterschlupf bei schlechtem Wetter.

Wir bedanken uns herzlich für die Spende!

BeeHome Observer für zwei Kindergärten des Franziskuswerks Schönbrunn

Der Burgkindergarten in Röhrmoos und der Kindergarten St. Laurentius in Petershausen haben je ein BeeHome Observer und ein Gartler-Set, bestehend aus Eimer, Gießkanne, Schaufeln und Rechen und Päckchen mit verschiedenen Gemüsesamen, von der Town & Country Stiftung im Rahmen eines Umweltprojektes gespendet bekommen.

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Möglichkeit, mit unseren Kindern die Wildbienen in ihrer Entwicklung zu beobachten

Ein Zuhause zum Wohlfühlen – für Mädchen und Jungen mit geistiger Behinderung

Dank der vielen großen und kleinen Spenden aus der Region und von verschiedenen Stiftungen konnten wir den Umbau der Wohngemeinschaft im Kinder- und Jugendwohnheim umsetzen. Die Mädchen und Buben sind eingezogen und fühlen sich in der neu renovierten und hell eingerichteten Wohngruppe sehr wohl. Auch die Kinderzimmer wurden komplett renoviert und mit kindgerechten, stabilen Möbeln individuell eingerichtet.

Herzlichen Dank dafür!

Anbau der Energiepflanze „Durchwachsene Silphie“

Das Franziskuswerk Schönbrunn versorgt den Standort Schönbrunn mit Energie aus der eigenen Biogasanlage. Bisher wurde die Biogasanlage mit Mais betrieben, der jährlich angebaut werden muss. Nun kann, dank der großzügigen Unterstützung der Dt. Postcode Lotterie, der Mais durch „Durchwachsene Silphie“ ersetzt werden. Diese Energiepflanze muss nur einmal angebaut, nur im ersten Jahr gedüngt werden und wächst bis zu 30 Jahre nach. Dadurch entfällt der CO² Ausstoß von fossilen Kraftstoffen, der durch die Maschinen beim jährlichen Bodenbearbeitung, Aussäen und Düngen erzeugt wird.

Herzlichen Dank für diese Förderung!

Ausstattung für das Seniorenzentrum

Das Seniorenzentrum ist kürzlich in einen Neubau am Schönbrunner Raphaelweg umgezogen. Für die Terrasse und den Lichthof spendete die Pater-Rupert-Mayer-Stiftung neue Gartenmöbel. Nun laden diese Außenbereiche zum Entspannen, Verweilen, Ratschen, Malen, Spielen oder zum Handarbeiten ein.

Dafür ein herzliches Vergelt’s Gott!

Ein „Schaukelgarten“ mit Naschhecke

Aus der Spendenaktion des Franziskuswerks Schönbrunn „Ein Garten für Jung und Alt – Einander begegnen und sich betätigen können“ ist ein großer Schaukelgarten mit Naschhecke angelegt worden. 48.000 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Dachau und angrenzenden Gemeinden haben dafür insgesamt rund 48.000 Euro gespendet.

Herzlichen Dank dafür!

Sach- und Geldspende aus Virtueller Tupperparty

Die Tupperware Teammanager aus Röhrmoos, Monika und Jens Steidle, spendeten im Rahmen einer virtuellen Tupperparty tolle Gastgeber Geschenke und Bargeld.

Über die schönen Schüsseln in türkis und aquamarin und das Geld für weitere Küchenutensilien freut sich die Wohngemeinschaft Jonas in Schönbrunn.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Engagement und die tolle Idee!

DAH-HM 2020 spendet 2.800 Euro für die Sportabteilung

Dirk Borsbach und das Organisations-Team der Dachauer Hallenmeisterschaften übergeben die großzügige Spende in Höhe von 2.800 Euro aus dem Erlös des Fußballturniers an die drei Spendenempfänger. Das Franziskuswerk Schönbrunn wird davon Netze für den Fußballplatz anschaffen.

Herzlichen Dank für die großzügige Spende!

Danke FC Bayern!

Alle Bewohner der Wohngruppe St. Benedikt haben sich sehr über die tollen und stabilen Möbel für ihr Wohnzimmer gefreut. Ermöglicht wurde das durch eine Spende der FC Bayern Hilfe eV

Die Gruppe St. Benedikt hat sich mit einem Video herzlich bedankt! Unbedingt anschauen!

Das war ein Volltreffer!