Nachrichten

Bitte aktivieren Sie Ihr JavaScript um die Seite vollständig nutzen zu können.
13.12.2018

Ehrung langjähriger Mitarbeitender

Über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Viktoria-von-Butler-Stiftung (VBS) und ihrer beiden Tochterunternehmen Franziskuswerk Schönbrunn und pfiff - Partner für Familienunterstützung, Inklusion, Fachberatung und Freizeit, feierten in 2018 ein rundes Betriebsjubiläum.

Am Montag, den 10. Dezember 2018, hat der Stiftungsvorstand nun 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit 25-, 30- und 35jährigem Firmenjubiläum zu einem gemütlichen Abend im Schönbrunner Klosterwirt eingeladen. Die beiden Vorstandsvorsitzenden Michaela Streich und Markus Holl begrüßten die Jubilare mit einem Dank. "Der heutige Tag ist eine gute Gelegenheit, Danke zu sagen. Herzlichen Dank Ihnen Allen für Ihre langjährige Mitarbeit in einem unserer Unternehmen."

Mit je 35 Dienstjahren sind Margit Ziegler und Martin Humml die beiden dienstältesten Mitarbeitenden. Margit Ziegler hat sich mit dem Firmenjubiläum in die passive Phase der Altersteilzeit verabschiedet. Über viele Jahre war sie als Aufnahmebeauftragte erste Ansprechpartnerin von Angehörigen und gesetzlichen Betreuerinnen und Betreuern. Martin Humml ist als Fachkraft für Arbeitssicherheit und als Beauftragter für das Qualitäts- und Umweltmanagement in der Stiftung tätig.