Nachrichten

Bitte aktivieren Sie Ihr JavaScript um die Seite vollständig nutzen zu können.
24.07.2014

Sternstunden e.V. fördert Außenwohngruppe für Kinder und Jugendliche

Die Kinderaugen strahlten als Bettina Nauman von Sternstunden e.V. den Scheck über 50.000 € an Dorothea Wießmeier, Leiterin des Kinder- und Jugendwohnens des Franziskuswerks übergab.

Mit dem Geld wird die neue Kinder und Jugendaußenwohngruppe des Franziskuswerk Schönbrunn in Altomünster eingerichtet. Durch die großzügige Unterstützung kann eine Küche, Möbel für das Wohn- und Esszimmer, sowie die Einrichtung für die Kinderzimmer gekauft werden. „Wir freuen uns sehr das Franziskuswerk auf dem Weg zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention zu unterstützen“, erklärte Naumann. Die vielen bunten Luftballons, die Naumann mitbrachte, wurden gleich aufgeblasen. „Die Gummibärchen bekommen die Kinder morgen, denn sie fahren mit ihren Eltern nach Altomünster“, bedankte sich Wießmeier.